Autor: Carola Ensslen

fds Hamburg bei der G20-Protestwelle am 02. Juli 2017

Am Sonntag, 02. Juli 2017, ist es soweit. Die G20-Protestwelle startet. Wir sind dabei und treffen uns zusammen mit den Eilbeker*innen um 11.30 Uhr vor dem Bucerius Kunst Forum. Also dann bis Sonntag! Hier das Programm: Protestmarsch ~ Bootsdemo ~ Bannermeer AUFTAKTKUNDGEBUNG mit Bannermeer: 11:30 bis 12:30 Uhr Sprecher*innen: Michael Müller, Bundesvorsitzender NaturFreunde Deutschlands Maria Luisa Werne, Solidarische Landwirtschaft Sweelin Heuss, Geschäftsführung Greenpeace Deutschland Stefan Körzell, Mitglied Bundesvorstand DGB Nelini Stamp, #ResistTrump, USA Christoph Bautz, Geschäftsführung Campact Moderation: Clara Buer, Koordinatorin Greenpeace Deutschland & Roman Huber, Geschäftsführender Bundesvorstand Mehr Demokratie + Parteientalk mit Katrin Göring-Eckardt (MdB, B90/Die Grünen), Jan van Aken (MdB, DIE LINKE) & Niels Annen (MdB, SPD) + Musik: Stoppok, Grossstadtgeflüster, Berlin Boom Orchestra & mehr PROTESTMARSCH & BOOTSDEMO Route des Protestmarschs: Rathausmarkt – Ballindamm – Esplanade – Johannes-Brahms-Platz – Kaiser-Wilhelm-Str. – Rödingsmarkt – Bei den Mühren – Zippelhaus – Rathausmarkt ABSCHLUSSKUNDGEBUNG: 15:00 bis 16:45 Uhr Sprecher*innen: Jörn Kalinski, Leiter Lobby- & Kampagnenarbeit Oxfam Ernst-Christoph Stolper, Stellvertretender Vorsitzender BUND Selina Leem, Klimaaktivistin, Marshall Islands Kwabena Nyarko Otoo, Trades Union Congress, Ghana Sarah Händel, …